im Nationalpark Nordeifel

Haus Krekel für alle für Haus Krekel

Neues aus Krekel

Power-Wochenende nur für Jungs!

Das diesjährige Jungen und Männer Wochenende fand vom 06. – 08. November 2015 im Jugendferienhaus in Krekel statt und stand unter dem Motto „Power Wochenende“. Dank einer recht guten Wettervorhersage und reichlich angemeldeten Kindern standen die Vorzeichen für ein gelungenes Wochenende nicht schlecht.

Getreu dem Motto sollte an diesem Wochenende Raum und Zeit gegeben werden sich im Rahmen von Sport und Spiel auszuprobieren, zu bewegen und im wahrsten Sinne des Wortes „auszupowern“.
Ein sportlicher Tageseinstieg machte sowohl Samstag als auch Sonntag den Anfang. Am Samstag fand außerdem zunächst eine Art des  Geländespiels „Capture the Flag“ im Wald von Krekel statt. Im Nachmittag traten die Kinder dann in Kleingruppen bei einer Olympiade gegeneinander an. Disziplinen waren unter anderem Tauziehen und ein Hindernisparcours auf Zeit. Zur Stärkung am Ende des Tages wurden verschiedene Arten von Flammkuchen selbst gemacht, die sich großer Beliebtheit erfreuten und rasch aufgegessen waren.
Am Abend fand das restliche Programm dann drinnen statt und bestand aus weiteren bewegungsreichen, aber auch ruhigeren Spielen. Das Spiel „Zombi-Ball“ machte vielen Kindern dabei am meisten Spaß und wurde sonntags, nach dem üblichen Aufräumen und Putzen des Hauses, nochmals gespielt. Den Abschluss des Wochenendes bildete eine Wegzeit mit Michael Kock. Darin reflektierte die Gruppe, aber auch jeder einzelne, eigene Stärken und Kompetenzen, die unter anderem ganz konkret am Wochenende erlebt wurden.
Auf diese Weise fand das Jungen und Männer Wochenende dann auch einen thematischen Abschluss am Sonntagmittag.

Insgesamt ging somit ein aktives und teilweise auch wildes Wochenende zu Ende, welches von den teilnehmenden Kindern überwiegend positiv aufgenommen und bewertet wurde.

(Felix Wilberts - JuMa-Team)

ältere Beiträge